Aktuelles
Start / 2012 / Juli (Seite 2)

Monats-Archiv Juli 2012

Scherif

Im Roman Hochzeit der Vampire taucht die Bezeichnung Scherif شريف auf. Ein Scherif ist ein Nachfahre des Propheten Mohammeds über die Linie Hasan, seinem ältesten Enkel. Es ist ein ererbter religiöser Titel, islamischer Uradel sozusagen. Die herrschenden Familien in Marokko (Alawiten) und Jordanien (Haschimiten) führen sich in 43. und 44. …

Lesen Sie mehr »

Bad Godesberg und sein Villenviertel

Nachtaufnahme Godesburg Foto: Barbara Frommann

Einen Großteil der Handlungen meiner Romane habe ich im Villenviertel von Bad Godesberg angesiedelt, einem Stadtteil von Bad Godesberg, der unterhalb der Godesburg gelegen ist. Die Godesburg ist das Wahrzeichen der früher selbständigen Stadt Bad Godesberg, die 1935 mit der Eingemeindung von Lannesdorf und Mehlem die Stadtrechte erhielt und schon …

Lesen Sie mehr »

Ibn Hazm Al-Andalousi, Das Halsband der Taube

Abu Muhammad Ali ibn Ahmad ibn Sa’id ibn Hazm, bekannt als Ibn Hazm Al-Andalousi lebte von 994 bis 1064 im Kalifat von Cordoba und war ein islamischer Universalgelehrter, Autor und politischer Berater seiner Zeit. Unter anderem war er kurze Zeit Wesir unter dem Kalifen Abd ar Rahman V.. Später konzentrierte …

Lesen Sie mehr »

Prof. Dr. Gudrun Blanke, Romanistisches Seminar der Universität Bonn

Die Bibliiothek des Romanistischen Seminars der Universität Bonn

Gudrun Blanke ist die Professorin von Jan, die am Seminar für Romanistik der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn Literaturwissenschaft lehrt und eine Koryphäe für die französischsprachige Literatur des XIX. Jahrhunderts. Sie ist sehr energisch und sieht in Jan einen guten Studenten, dessen Fleiß sie sehr schätzt. Sie nimmt ein wenig …

Lesen Sie mehr »

Der Vampir Ali Buchari, ein aktiver Armeepilot und schwul

Die Kasbah der Bucharis in Marokko

Der Vampir Ali Buchari ist der ein Jahr ältere Bruder von Kerim Buchari und wie sein jüngerer Bruder Pilot bei der Armee. Er ist etwas ernster und ruhiger als sein jüngerer Bruder. Ali liebt seinen Job, der ihm viel Spaß macht. Wie sein Bruder ist er auch zusätzlich für die …

Lesen Sie mehr »

Das Amt für Militärkunde in Mehlem

Das Amt für Militärkunde im Bad Godesberger Stadtteil Mehlem. An diesem Ableger des Bundesnachrichtendienstes ist Dr. Eugen Klöbner tätig

Ein Amt für Militärkunde im Bad Godesberger Stadtteil Mehlem gibt es wirklich. Es ist der militärische Teil des Bundesnachrichtendienstes, also Bestandteil eines der deutschen Geheimdienste und geht nicht gerade sehr freigiebig um mit Informationen über seine Arbeit – was ja in der Natur der Sache liegt. Soldaten, die für den …

Lesen Sie mehr »

Dr. Irmintraut-Huberta Blitze-Wölklein, Frauenbeauftragte bei der Bonner Polizei

Dr. Irmintraut-Huberta Blitze-Wölklein, Frauenbeauftragte der Bonner Polizei schafft es bis in die Pressemeldungen der bayerischen Polizei.

Frau Dr. Blitze-Wölklein ist die Frauenbeauftragte der Bonner Polizei und hat eine eindrucksvolle akademische Karriere hinter sich. Sie wurde promoviert zum Thema „Das y-Chromosom – ein Fehler der Natur“, arbeitet ehrenamtlich in der Redaktion der Emma und wittert überall chauvinistisches Machogehabe. Um ihrer Aufgabe gerecht zu werden, untersucht sie alle …

Lesen Sie mehr »

Tragen Sie sich in den Newsletter ein

 

Der Newsletter informiert Sie über unsere gelegentlichen Veranstaltungen, darunter die Tage der Offenen Gartenpforte, Ausstellungseröffnungen bis hin zum Weihnachtsmarkt.

Aber auch über Ausschreibungen und Neuerscheinungen unseres Verlages, oder wenn Sie gelegentlich einen Blick auf unsere Bienen, heimischen Orchideen und eine Sammlung blühender englischer Rosen werfen möchten.

Mal ganz abgesehen von der einen oder anderen Gutschein-Aktion, von der die Empfänger dieses Newsletters profitieren – es gibt so einiges, weshalb es sich lohnt, sich in diesen Verteiler einzutragen.