Aktuelles
Start / 2013 / Mai

Monats-Archiv Mai 2013

Dominique Venner begeht Selbstmord in Notre Dame de Paris. Neuer Trend in französischer Kirche?

Dominique Venner verteilte sein Hirn auf dem Altar von Notre Dame

Dominique Venner (78), ein rechtsnationaler Publizist und Historiker,  hat sich am Dienstagnachmittag in Paris das Leben genommen. Er erschoss sich in der Kathedrale Notre-Dame de Paris in der Nähe des Altars mit einer Pistole, nachdem er auf dem Altar einen Abschiedsbrief abgelegt hatte wie die Polizei mitteilte. Aus dem Brief …

Lesen Sie mehr »

Bienen fliegen am Internationalen Tag gegen Homophobie über Regenbogenkreuzung

Dieses Jahr startet auf dem Dachgarten die Ausstellung "Der Orientalische Garten", ein Projekt im Zusammenhang mit der Ausstellung "Kleopatra, die ewige Diva"

Am Internationalen Tag gegen Homophobie fliegen die Bienen auf dem Dach der Bundeskunsthalle über eine Landebahn in den Farben der Regenbogenflagge.

Lesen Sie mehr »

SchwarzGelb und Homo Heilung: Wenn Homo-Heiler Teenager zu Tode foltern

Der 15jährige Raymond Buys wurde 2011 von Homo Heilern zu Tode gefoltert

Heute kam mir der schöne Spruch über die Menge des Essens, die man zu sich nehmen müsse, um soviel zu kotzen wie man wolle, in den Sinn. Die FDP hat ihr Wahlprogramm veröffentlicht. Was nehmen die Konzernnutten von der FDP da für sich in Anspruch? „Für gleichgeschlechtliche Lebenspartner haben wir …

Lesen Sie mehr »