Aktuelles
Start / Hagen Ulrich

Hagen Ulrich

Seit 2012 schreibe ich Fantasyliteratur. Mir hat es das Genre Urban Fantasy angetan und mir gefällt die Idee, darüber nachzudenken, was denn wäre, gäbe es die mythischen und magischen Wesen unter uns. Darüber hinaus sehe ich Fantasy als literarisches Stilmittel, um gesellschaftliche Themen zu diskutieren. Mein Thema ist Kirche und Religion, LGBT-Fragen ebenso wie der Umgang mit dem rechten Haß, der durch die Gesellschaft wabert. 2018 habe ich mit meinem Partner den Bundeslurch Verlag gegründet, der Fantasyliteratur veröffentlichen wird.

SchwarzGelb und Homo Heilung: Wenn Homo-Heiler Teenager zu Tode foltern

Der 15jährige Raymond Buys wurde 2011 von Homo Heilern zu Tode gefoltert

Heute kam mir der schöne Spruch über die Menge des Essens, die man zu sich nehmen müsse, um soviel zu kotzen wie man wolle, in den Sinn. Die FDP hat ihr Wahlprogramm veröffentlicht. Was nehmen die Konzernnutten von der FDP da für sich in Anspruch? „Für gleichgeschlechtliche Lebenspartner haben wir …

Lesen Sie mehr »

CDU von der Teilnahme am Berliner CSD ausgeschlossen

Peter Harrach, der fiktive sächsische CDU-Politiker aus dem Roman Böses Blut der Vampire

Um eine Gleichbehandlung von Lesben und Schwulen zu verhindern, stellt die Union Ideologie und Bauchgefühle über Recht und Gesetz: Sie bricht mit dem Grundgesetz und dem eigenen Koalitionsvertrag. Seit 2002 hat das Bundesverfassungsgericht mehrfach Ungleichbehandlungen der eingetragenen Lebenspartnerschaft und der Ehe als grundgesetzwidrig aufgehoben. Dabei wurden von Karlsruhe sowohl der …

Lesen Sie mehr »

Frankreich beschließt Homo-Ehe gegen Widerstand der Katholischen Kirche

Der BAfmW-Dienstwagen vor dem Kölner Dom anläßlich des Bundestagswahlkampfes 2017

So muß das sein, die französische Nationalversammlung hat das Gesetz zur Einführung der Homo-Ehe verabschiedet. Eine Regierung setzt sich durch gegen eine homophobe Gruppe, die von der Katholischen Kirche und rechten Gruppierungen maßgeblich mitgesteuert wurde. Es ist ein teuer bezahlter Sieg, erkauft mit 30% mehr Übergriffen auf Schwule und Lesben …

Lesen Sie mehr »

Oli Hilbrings Glööckler von Notre Dame

Der Glööckler von Notre Dame

Vampire haben ja in vielen Romanen und Filmen ihre jeweiligen Gehilfen, willenlose Gesellen, die von ihrem Meister abhänging sind und meist ziemlich unangenehm daherkommen. Immer auch etwas zwielichtig, ein bißchen eben auch der Gegensatz zum Vampir. Der Blutsauger kommt eher attraktiv und top gestylt daher. Jede Epoche hat ihre Vampire …

Lesen Sie mehr »

Janas Book Looks Rezension zu Hochzeit der Vampire

Mir persönlich hat der Roman im Großen und Ganzen gefallen. Der Schreibstil ist einfach, modern, offen und sehr gut lesbar. Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, was meiner Meinung nach den Lesestoff noch verständlicher und spannender macht. Marokkanische Begriffe werden erklärt, sodass auch hier keine Fragen offen bleiben. Die Hauptcharaktere …

Lesen Sie mehr »

Nervige Papstpropaganda

Sankt Peter in Rom

Das Thema Papst geht mir auf den Geist. Schlägt man dieser Tage die Zeitung auf, schaltet das Radio an, schaut TV oder geht ins Internet, alles ist beherrscht von der Berichterstattung über den neuen Staatsschef des kleinsten Staats der Welt. Er heißt Franziskus, war vorher in Argentinien tätig und ist …

Lesen Sie mehr »

Bilder vom Arabischkurs im Landesspracheninstitut Bochum im Winter 2013

Lesen Sie mehr »

7 Goldene Himbeeren für Twilight – Kristen Stewart schlechteste Schauspielerin

Und? Juckt uns das? Ich lieeebe Twilight grad wegen seiner Klischees, die haben mir herrliche Anreize gegeben für mein Buch gegeben, im Grunde genommen war Twilight ja erst der Anstoß dazu. Gut, die Himbeere für Kristen Stewart ist mehr als berechtigt, von einer schauspielerischen Leistung kann man bei ihr wirklich …

Lesen Sie mehr »

Schwules Netzwerk im Vatikan verantwortlich für Papstrücktritt?

Noch ist Benedikt XVI. im Amt, aber in ein paar Tagen beginnt die Sedisvakanz.

Einige Medien wie Berliner Kurier, Express, Bild und n-tv sowie das Onlineportal Der Westen und verschiedene Blogs berichten mit Bezug auf einen Artikel in La Repubblica, daß hinter dem Rücktritt von Papst Benedikt XVI. die Reaktion des Papstes auf den Bericht stehen soll, den eine Kommission von drei Kardinälen nach …

Lesen Sie mehr »

Lesungen mit Abdella Taia im Allerweltshaus Köln und im Bahnhof Langendreer in Bochum

Abdellah Taïa: Der Tag des Königs Lesung und Gespräch An der Straße von Rabat nach Salé wartet eine Menschenmenge auf die Ankunft Hassans II., des Königs von Marokko. Mitten darin zwei Jungen. Khalid stammt aus einem herrschaftlichen Haus im reichsten Viertel der Stadt, Omar aus der armen Vorstadt. Dennoch sind …

Lesen Sie mehr »