Aktuelles
Start / Stichwort Archiv

Stichwort Archiv

Zwei Feuerwehrleute

Zwei Feuerwehrleute, die beim Bergen eines Bienenschwarm in einer Wohnanlage auf dem Venusberg behilflich waren

Zwei Feuerwehrleute waren beim Bergen eines Bienenschwarms auf dem Venusberg in Bonn behilflich. Der Bienenschwarm hatte sich in einer Wohnanlage niedergelassen und das Honighäuschen wurde gerufen.

Lesen Sie mehr »

Einen Bienenschwarm einfangen

Bienenschwarm in den Palmen der Diva auf dem Dachgarten der Bundeskunsthalle

In Bonn können Sie mich in den Sommermonaten unter 0151 62504962 kontaktieren, wenn bei Ihnen einen Bienenschwarm im Garten landet.

Lesen Sie mehr »

Zwei Wespennester im Küchenschrank und eines an der Gardinenstange im Wohnzimmer

Zwei Wespennester im Küchenschrank

Als Imker erlebt man gelegentlich kuriose Dinge, wenn man einen Anruf bekommt und um Hilfe gebeten wird. Meistens geht es um einen ausgebüxten Bienenschwarm, nicht selten aber auch um Wespen. Als Imker hilft und berät man in solchen Fällen. Ein älterer Herr rief an und bat um Hilfe. Er hätte …

Lesen Sie mehr »

Rezension im Bücherblog von Dark Angel Mira Sun

Posted by Mira Sun on 13. Oktober 2012 in Note B, Rezension as Arabisch, Bonn, Fantasy, German Author, Love, Romantasy, Vampire, Verlag Himmelstürmer Harte Fakten: Autor: Hagen Ulrich Titel: Hochzeit der Vampire Verlag: Himmelstürmer, Hamburg Jahr: 2012 Seiten: 415 ISBN: 978-3-86361-190-3 Homepage: http://hochzeit-der-vampire.com Klappentext: Der Bonner Student Jan Meyer-Frankenforst hat …

Lesen Sie mehr »

Gedanken zum Abschluß des Romans Hochzeit der Vampire

Diees Buch ist entstanden nach einem Kinobesuch und ob ich mich nun als Autor sehe, das sei mal dahingestellt. Aber wenn man anfängt, sich mit dem Schreiben, also dem Verfassen von Texten etwas ernsthafter zu beschäftigen, dann kommen Fragen des Stils auf einen zu. Wie schreibe ich eigentlich? Wollen andere …

Lesen Sie mehr »

Bad Godesberg und sein Villenviertel

Nachtaufnahme Godesburg Foto: Barbara Frommann

Einen Großteil der Handlungen meiner Romane habe ich im Villenviertel von Bad Godesberg angesiedelt, einem Stadtteil von Bad Godesberg, der unterhalb der Godesburg gelegen ist. Die Godesburg ist das Wahrzeichen der früher selbständigen Stadt Bad Godesberg, die 1935 mit der Eingemeindung von Lannesdorf und Mehlem die Stadtrechte erhielt und schon …

Lesen Sie mehr »

Das Amt für Militärkunde in Mehlem

Das Amt für Militärkunde im Bad Godesberger Stadtteil Mehlem. An diesem Ableger des Bundesnachrichtendienstes ist Dr. Eugen Klöbner tätig

Ein Amt für Militärkunde im Bad Godesberger Stadtteil Mehlem gibt es wirklich. Es ist der militärische Teil des Bundesnachrichtendienstes, also Bestandteil eines der deutschen Geheimdienste und geht nicht gerade sehr freigiebig um mit Informationen über seine Arbeit – was ja in der Natur der Sache liegt. Soldaten, die für den …

Lesen Sie mehr »

Dr. Irmintraut-Huberta Blitze-Wölklein, Frauenbeauftragte bei der Bonner Polizei

Dr. Irmintraut-Huberta Blitze-Wölklein, Frauenbeauftragte der Bonner Polizei schafft es bis in die Pressemeldungen der bayerischen Polizei.

Frau Dr. Blitze-Wölklein ist die Frauenbeauftragte der Bonner Polizei und hat eine eindrucksvolle akademische Karriere hinter sich. Sie wurde promoviert zum Thema „Das y-Chromosom – ein Fehler der Natur“, arbeitet ehrenamtlich in der Redaktion der Emma und wittert überall chauvinistisches Machogehabe. Um ihrer Aufgabe gerecht zu werden, untersucht sie alle …

Lesen Sie mehr »

Kevin Küppers

Nachtaufnahme Godesburg Foto: Barbara Frommann

Kevin ist – wie ein Kabarettist es mal formuliert hat – kein Name, sondern ein Zustand. Er ist Dachdecker, Ivanas Freund und eine Macho-Hete wie sie im Buch steht. Den Gedanken, er hätte auf die Erlaubnis von Ivanas Vater oder gar auf die Hochzeit warten müssen, bis er mit ihr …

Lesen Sie mehr »

Ivana Jussupowa, eine Krankenschwester am Johanniter-Krankenhaus Bonn

Das Johanniter-Krankenhaus in Bonn

Das Johanniter Krankenhaus im Bundesviertel Bonn Die Bonnerin Ivana ist eine Arbeitskollegin und Freundin von Nina Meyer-Frankenforst und ging mit Konstantin zusammen zur Schule. Sie ist ein grundsolider Charakter mit festen Ansichten und genießt das Leben. Gern geht sie mit Nina und Mounia in den Innenstädten von Bonn, Köln und …

Lesen Sie mehr »

Tragen Sie sich in den Newsletter ein

 

Der Newsletter informiert Sie über unsere gelegentlichen Veranstaltungen, darunter die Tage der Offenen Gartenpforte, Ausstellungseröffnungen bis hin zum Weihnachtsmarkt.

Aber auch über Ausschreibungen und Neuerscheinungen unseres Verlages, oder wenn Sie gelegentlich einen Blick auf unsere Bienen, heimischen Orchideen und eine Sammlung blühender englischer Rosen werfen möchten.

Mal ganz abgesehen von der einen oder anderen Gutschein-Aktion, von der die Empfänger dieses Newsletters profitieren – es gibt so einiges, weshalb es sich lohnt, sich in diesen Verteiler einzutragen.