Aktuelles
Start / Stichwort Archiv

Stichwort Archiv

Der Schriftsteller Abdellah Taia im marokkanischen Fernsehen

Der marokkanische Schriftsteller Abdellah Taia lebt offen schwul und schreibt in seinen Werken über die marokkanische Gesellschaft, ihren Machismo aber auch über sein eigenens Leben

Es bewegt sich etwas in Marokko, früher wäre es undenkbar gewesen, daß ein als schwul geouteter Schriftsteller wie Abdellah Taia öffentlich im Fernsehen auftritt. Der in Paris lebende Autor erregte großes Aufsehen und Anfeindungen damit, als er sich outete. Auch in seinen Büchern kommt das Thema immer wieder zur Sprache …

Lesen Sie mehr »

Schwuler Muslim zu Mr Gay Denmark gewählt

Der 34jährige Michael Sinan, ein schwuler Muslim, hat die Jury mit seinem Orientalischen Tanz überzeugt und damit den Wettkampf zum Mr. Gay Dänemark gewonnen.

Am 16. August gewählt, definiert sich Michael Sinan als schwuler Muslim und erklärt die Gründe, die ihn motiviert haben, zum Islam zu konvertieren sowie seinen Kampf gegen Extremismus und Vorurteile. Der 34jährige Michael Sinan hat die Jury mit seinem Orientalischen Tanz überzeugt und damit den Wettkampf zum Mr. Gay Dänemark …

Lesen Sie mehr »

Abu Nuwas, schwuler Dichter und Muslim am Hof des Kalifen Harun ar-Raschid

Schwuler Sex in der arabischen Welt

Abu Nuwas , eigentlich al-Hasan ibn Hani‘ al-Hakami ad-Dimaschqi (757 – 815), war ein Zeitgenosse des Kalifen Harun ar-Raschids, des bekanntesten Kalifen aus den Erzählungen aus 1001 Nacht. Der schwule Dichter Abu Nuwas gehörte zu den nadim, den Gefährten des Kalifen, also zum engeren Umfeld des Hofes um den präsumtiven …

Lesen Sie mehr »

Tragen Sie sich in den Newsletter ein

 

Der Newsletter informiert Sie über unsere gelegentlichen Veranstaltungen, darunter die Tage der Offenen Gartenpforte, Ausstellungseröffnungen bis hin zum Weihnachtsmarkt.

Aber auch über Ausschreibungen und Neuerscheinungen unseres Verlages, oder wenn Sie gelegentlich einen Blick auf unsere Bienen, heimischen Orchideen und eine Sammlung blühender englischer Rosen werfen möchten.

Mal ganz abgesehen von der einen oder anderen Gutschein-Aktion, von der die Empfänger dieses Newsletters profitieren – es gibt so einiges, weshalb es sich lohnt, sich in diesen Verteiler einzutragen.