Der Glööckler von Notre Dame, Cartoon von Oli Hilbring

Der Glööckler von Notre Dame

Vampire haben ja in vielen Romanen und Filmen ihre jeweiligen Gehilfen, willenlose Gesellen, die von ihrem Meister abhänging sind und meist ziemlich unangenehm daherkommen. Immer auch etwas zwielichtig, ein bißchen eben auch der Gegensatz zum Vampir. Der Blutsauger kommt eher attraktiv und top gestylt daher. Jede Epoche hat ihre Vampire und nutzt diese literarische Figur als Spiegelbild ihrer Ängste und Sehnsüchte..

Oli Hilbring hat jetzt einen Cartoon veröffentlicht, zu dem der Modeschöpfer Harald Glööckler als Vorlage herhalten mußte. Böse, sehr böööse! Aber guuut!

Ich habe ja auch schon überlegt, ob ich meinen Vampiren in der Fortsetzung von Hochzeit der Vampire einen solchen Gehilffen an die Seite stelle. Aber das ist eigentlich nicht nötig, denn meine Blutsauger sind tageslichtresistent, gehen nahezu bürgerlichen Berufen nach und schlagen sich auch so ganz gut durch das Leben, mal mehr, mal weniger blutig. Sieht man davon ab, daß in der Fortsetzung die böse Artverwandschaft sich mit einem skrupellosen katholischen Stadtrat einläßt. Und auf den Simsen von Notre Dame und anderen neogotischen Kirchen findet man ja auch diverse Gruselfiguren, Wasserspeier in Form von Gargoyles mit ihren Höllenfratzen.

Beim Anblick von Oli Hilbrings Cartoon komme ich aber doch in Versuchung. Zumindest habe ich gerade vor dem inneren Auge eine Vision. Ich höre die WDR-Satire Schloß Koalitionsstein aus dem Reich des Grauens mit der Meisterin des Bösen Dr. Merkelstein und dem unsterblichen Schloßaufseher Pofallaraf. Jetzt habe ich auch eine bildliche Vorstellung von Pofallaraf.

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Contacts

0228 4220850
Estermannstraße 139 53117 Bonn
info@honighaeuschen.de

Follow Us

Twitter

RT @envato: One subscription, 5000+ assets & unlimited downloads; Elements is out of beta! Sign up at enva.to/elements. https://t.co…
TrxDoe
Polar bears can eat as many as 86 penguins in a single sitting. (If they lived in the same place)
TrxDoe
Leonardo Da Vinci is considered by many as the father of modern science.
TrxDoe