Wespenbekämpfung – Deutsche Wespe oder Gemeine Wespe

geprüfte Gesamtbewertungen (17 Kundenrezensionen)

136,85 

Bekämpfung eines Wespennestes
Artikelnummer: 9910 Kategorien: , Schlagwörter: , ,
Auch Wespen liefern schöne Fotomotive. (Foto: Honighäuschen)
Auch Wespen liefern schöne Fotomotive. (Foto: Honighäuschen)

Wespenbekämpfung ist ein heikles Thema, denn es sind Fragen des Artenschutzes zu berücksichtigen. Nach eingehender Beratung (bitte rufen Sie uns im Büro unter 0228 97638460 an), notfalls auch vor Ort im Stadtgebiet Bonn oder im Rhein-Sieg-Kreis, kann es sein, dass ein Wespennest der Deutschen Wespe oder der Gemeinen Wespe abgetötet werden muß.

Eine Wespenbekämpfung kann angebracht sein, wenn ein Nest dieser beiden Wespenarten in der unmittelbaren Umgebung von kleinen Kindern wie z.B. in einer Kindertagesstätte oder in einer Schule aufgefunden wird. Oder wenn echte Allergiker in der Nähe sind und den Einflugsbereich der Wespen passieren müssen. Ein Grund kann auch sein, dass man bei Dachdeckerarbeiten, beim Umbau oder Abriß eines Hauses ein großes Wespennest der Deutschen Wespe oder der Gemeinen Wespe aufgestört hat und seine Mitarbeiter schützen möchte.

Der Klassiker - Wespen im Rollokasten machen eine Wespenbekämpfung nötig. (Foto: Honighäuschen)
Der Klassiker – Wespen im Rollokasten machen eine Wespenbekämpfung nötig. (Foto: Honighäuschen)

Es ist übrigens ein Märchen, dass Wespen sich von Wespennestattrappen abhalten lassen, ein Nest zu errichten. Ebenso stimmt es nicht, dass alte Wespennester nicht wieder bezogen werden. Oft zieht der Geruch eines alten Wespennestes im Folgejahr wieder eine Wespenkönigin an.

Die Dienstleistung Wespennestbekämpfung wird nur im Großraum Köln, Bonn und Rhein-Sieg zu einem vereinbarten Termin erbracht, vorzugsweise in den Abendstunden.

 

Informieren Sie sich erst einmal über Wespenbekämpfung

Mehr als 30 Jahre Erfahrung als Imker im Honighäuschen stehen Ihnen im Buchladen Bundesamt für magische Wesen zur Verfügung. Besuchen Sie uns!
Mehr als 30 Jahre Erfahrung als Imker im Honighäuschen stehen Ihnen im Buchladen Bundesamt für magische Wesen zur Verfügung. Besuchen Sie uns!

Gern können Sie uns auch besuchen. Unsere eigentliche Imkerei gibt es nach einer Serie von Einbrüchen nicht mehr und aus dem Imker Klaus Maresch wurde ein Verleger und Autor für Fantasyliteratur, der auch diesen Online-Buchshop zu Themen der Imkerei betreibt.

Aber das Fachwissen aus mehr als dreißig Jahren Berufs- und Bioland-Imkerei steht Ihnen zur Verfügung, wenn es bei Ihnen in Haus, Garten, Schule oder Kita summt und Sie sich nicht sicher sind, wie Sie damit umgehen sollten.

Oder wenn Sie Ihren Garten attraktiver machen wollen für blütenbesuchende Insekten, Spaß haben an englischen Rosen oder heimischen Orchideen – auch dann sind Sie bei uns richtig.

 

Marke

Honighäuschen

17 Bewertungen für Wespenbekämpfung – Deutsche Wespe oder Gemeine Wespe

4,8
Basierend auf 17 Bewertungen
5 Sterne
94
94%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
5
5%
Zeige 1 von 17 Rezensionen (1 Stern(e)). 17 Rezensionen anzeigen
  1. Avatar

    Angelika

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    …für 1x Pffft aus der Dose fand ich es total überteuert!

    (0) (2)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Avatar

      Klaus Maresch

      Sehr geehrte Frau Bock,
      ich bin einigermaßen verwundert und finde Ihren Kommentar – gelinde gesagt – unhöflich. Aber der Reihe nach. Sie haben sehr gern am Telefon die erneute Beratung im Umgang mit Bienen, Wespen und Hornissen am Haus entgegengenommen. Sie bekamen den Preis vorab genannt (den Sie aus einem früheren Einsatz bereits kannten, denn Sie waren am Telefon ja „heilfroh“, die alte Rechnung von diesem Einsatz wiedergefunden zu haben. Vor Ort nahmen Sie gern die Hinweise zur Kenntnis, wie man die Besiedlung eines Rollokastens vermeiden kann und sich künftig davor einigermaßen absichern kann. Ebenso wurde Ihnen ein Kontakt zu einer Firma genannt, deren Produkt es Ihnen als Hausbesitzerin in Swisstal Heimerzheim ermöglicht, künftig auf meine Inanspruchnahme und meine Anfahrt aus Bonn zu verzichten. Sehr gern haben Sie als Hausbesitzerin auch den Hinweis zu bestimmten Gebäudeversicherungen i.S. Wespenbefall entgegenbenommen.
      Sie haben sicherlich bei diesem Kommentar an das eine oder andere nicht gedacht, u.a. daran, auf welche Dienstleister Sie künftig in Ihrer Region zurückgreifen müssen, wenn Sie es erneut mit Wespen im Rollokasten Ihres Hauses zu tun haben.

      In diesem Sinne

      Stets Ihr Klaus Maresch

      Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
43 Rezensionen